UNSERE LEISTUNGEN:

 

Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Unterstützung. Ein Beratungsgespräch sollte als Grundlage dienen.

 

Behandlungspflege:

 

  • Blutdruck- und Blutzuckermessungen

  • Medikamente setzen und verabreichen

  • Injektionen (z. B. Insulin)

  • Wundversorgungen

  • Kompressionsstrümpfe/ Verbände     u.v.m.

 

Grundpflege:

 

  • Hilfe bei der täglichen Körperpflege

  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme (Essenszubereitung und –reichung)

  • Unterstützung bei der Darm- und Blasenentleerung (Toilettentraining, Wechsel von Inkontinenzmaterial)     u.v.m.

 

Hauswirtschaftliche Versorgung:

 

  • Reinigung der Wohnung

  • Essensversorgung (Essen auf Rädern)

  • Erledigung von Einkäufen und Besorgungen

  • Wäschepflege     u.v.m.

 

Betreuung bei eingeschränkter Alltagskompetenz

 

Verhinderungspflege, – auch Stundenweise